Umweltschutz und Klimawandel - zwei Themen, die uns alle betreffen. Lassen Sie uns gemeinsam etwas für den Erhalt unserer Umwelt tun!

Wir bieten Solaranlagen für Brauchwasseranlagen zur Deckung des Warmwasserbedarfs im Sommer und für zusätzliche Heizwärme als Ergänzung einer Öl-, Gas- oder Pellet-Heizung. Im Heizungs- und Sanitärbereich stellen wir Ihnen energiesparende und umweltfreundliche Technologien vor. Verlassen Sie sich bei der Auswahl auf namhafte Hersteller und die Erfahrung unserer Meister. Sie können sicher sein, dass wir die bestgeeignetsten Technologien und Heizsysteme finden.

Die Sonne schreibt uns keine Rechnung

Immer mehr Menschen in der Bundesrepublik wollen ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten.
Doch der Umweltschutz ist nicht der einzige Vorteil, den die Solartherme mit sich bringt. Durch ihren Einsatz kann auch im Bereich der Energiekosten kräftig gespart werden.

Der Zonen-Pufferspeicher garantiert durch seine vertikale Struktur ein optimales Schichtungsverhalten. Alle Anschlüsse sind seitlich angebracht. Der Zonen-Pufferspeicher ist standardmäßig von 650 Liter bis 1.500 Liter Inhalt verfügbar. Jeder Pufferspeicher kann mit einem oder zwei Oval- Glattrohrwärmetauschern für den Solarbetrieb ausgestattet werden.

Die Vorteile auf einen Blick

 Pufferspeicher aus Stahlblech S235JR mit silbergrauer Pulverbeschichtung

  • Dämmung mit höchstem Dämmwert (Lambdawert 0,025 W/mK)
  • äußere Kunststoffummantelung, zweiteilig bis 1.000 Liter, dreiteilig bis 1.500 Liter
  • maximale Betriebstemperatur 95°C
  • maximaler Betriebsdruck 3,0 bar
  • Entlüftungsmöglichkeit oben oder seitlich

Impressum, Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutz